Ausgezeichnete Wirtschaft!

Unternehmerinnen und Gründerinnentag des Landes Brandenburg

Das Land Brandenburg sucht alle zwei Jahre die besten Unternehmerinnen und Existenzgründerinnen. Dazu veranstaltet das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie einen Wettbewerb. Unternehmerinnen aus dem ganzen Land Brandenburg sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Aus den Bewerbungen ermittelt eine Jury die Nominierten und die Preisträgerinnen. Diese werden im Rahmen des Unternehmerinnen- und Gründerinnentages ausgezeichnet. Wir verantworten seit mehreren Jahren die Kommunikation und Public Relations / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum Wettbewerb und zur Preisverleihung.

Für den Wettbewerb entwickelten wir nach Maßgabe des Ministeriums die Bewerbungsbögen für die beiden Wettbewerbe und eine gewichtete Bewertungsmatrix. Diese bildet die Grundlage für die Jury zur Ermittlung der Nominierten und Preisträgerinnen.

Zur Bewerbung des Wettbewerbes entwickeln wir ein Corporate Design für alle Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit und realisieren alle Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit. Dazu zählen mitunter verschiedene Print- und Online-Maßnahmen wie Flyer, Anzeigen, die Webseite, Social-Media-Präsenzen. In enger Abstimmung mit dem Auftraggeber realisieren wir zudem die Pressearbeit. 

Für den Zeitraum des Wettbewerbs richten wir ein Wettbewerbs- und Organisationsbüro ein. Hier laufen alle Fäden zusammen – Absprachen mit dem Auftraggeber, Annahme von Bewerbungsunterlagen, Klärung offener Fragen von Bewerberinnen, Distribution von Informationen, Verbreitung der Informationen zu den Wettbewerben über Netzwerke und und und. Parallel zum Wettbewerb konzipieren wir die Preisverleihung im Rahmen des Unternehmerinnen- und Gründerinnentages. Dazu erstellen wir ein Veranstaltungskonzept mit Regieplan, verpflichten und briefen eine Moderation und entwickeln ein passendes Rahmenprogramm inklusive Netzwerk-Angebot für die Gäste.

Nach dem Abschluss der Wettbewerbsphase bereiten wir die Bewerbungen und Unterlagen für die Jury auf.

Mit Abschluss des Wettbewerbes werden alle Bewerberinnen und Partner des Wettbewerbes zur feierlichen Preisverleihung eingeladen. Wir sind verantwortlich für das Branding der Veranstaltung, die gesamte Koordination vor Ort inklusive Veranstaltungsmanagement sowie das Briefing aller an der Preisverleihung beteiligten Personen. Die Realisierung des Unternehmerinnen- und Gründerinnentages mit den Wettbewerben „Unternehmerin des Landes Brandenburg“ und „Existenzgründerin des Landes Brandenburg“ realisierten wir bereits in den Jahren 2014, 2016 und 2018.

Auftraggeber

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Leistungen

Public Relations: Konzeption, Pressearbeit, Öffentlichkeitsarbeit, Text, Design, Web, Social Media, Multiplikatorenansprache, Jurykommunikation, Veranstaltungsmanagement, Organisationsbüro, Wettbewerbsbüro

Weitere Informationen: www.ugt-brandenburg.de